DVB-T entwickelt sich zur Konkurrenz für Handy-TV

Mobiles Internet Im vergangenen Jahr hat die EU-Kommission entschieden, mit DVB-H einen europaweiten Standard für Handy-TV durchzusetzen. In Deutschland könnte DVB-H jedoch noch vor der Fußball-EM Konkurrenz bekommen - durch das digitale terrestrische Fernsehen, DVB-T. So haben die beiden Mobilfunkanbieter T-Mobile und Vodafone angekündigt, im Mai neue Handys zu veröffentlichen, welche über einen integrierten DVB-T-Tuner verfügen. Da das digitale terrestrische Fernsehen mittlerweile im Großteil von Deutschland zu empfangen ist, könnten die Pläne der beiden Mobilfunker durchaus Konkurrenz für den DVB-H-Standard bedeuten.

Wie eine Sprecherin von Vodafone bekannt gegeben hat, wird das Unternehmen zunächst zwei DVB-T-taugliche Mobiltelefone anbieten. Dabei handelt es sich um Geräte von LG und Gigabyte, über die wir bereits während der CeBIT berichtet haben. Zwar stünden zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Preise fest, doch beide Handys sollen mit Vertrag über 100 Euro kosten.

T-Mobile machte indes keine genauen Angaben zu den eigenen Plänen, sondern gab lediglich bekannt, dass man ebenfalls im Mai mit einem entsprechenden Angebot an den Start gehen werde. Während es sich bei DVB-H je nach Modell um ein kostenpflichtiges Angebot handelt, können Fernsehsender über DVB-T auch kostenlos empfangen werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren30
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:55 Uhr DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
Original Amazon-Preis
54,99
Im Preisvergleich ab
16,90
Blitzangebot-Preis
18,97
Ersparnis zu Amazon 66% oder 36,02

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden