Ballmer: Windows Vista ist ein fortlaufender Prozess

Windows Vista Microsoft-Chef Steve Ballmer hat die Arbeit an Windows Vista als "fortlaufenden Prozess" umschrieben. Er reagierte damit auf Forderungen von Nutzern, die Vorgänger-Version Windows XP weiter zu unterstützen. Diese weist demnach aktuell weniger Fehler auf. Windows Vista sei für Microsoft sehr wichtig, so Ballmer gestern in Seattle. "Wir haben eine Menge richtig gemacht, es gibt aber auch eine Menge Dinge, aus denen wir lernen müssen", sagte er.

So wolle man sich zukünftig nicht mehr fünf Jahre Zeit lassen, bis eine neue Version des Betriebssystems in den Handel kommt. Man bekomme bei solch langen Release-Zyklen Probleme, so Ballmer.

In einigen Bereichen könne man die Uhr aber nicht einfach zurückdrehen. "Vista ist größer als XP und das wird es bleiben", sagte Ballmer. "Wir müssen aber sicherstellen, dass es nicht noch größer wird und Performance, Energieverbrauch und Kompatibilität sich so entwickeln, wie es sein muss."

Microsoft werde seine Kunden aber nicht zwingen, schnellstmöglich auf das neue Betriebssystem umzusteigen. "Wir haben viele Kunden, die bei Windows XP bleiben wollen", so der Microsoft-Chef. Diesen werde man aufmerksam zuhören. Abhängig von ihrem Feedback soll entschieden werden, wie lange die Vorgängerversion unterstützt wird.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren94
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden