Apple Safari 3.1.1 - Mac-Browser für Windows

Browser Apples Browser Safari ist mit Version 3 erstmals auch für Windows erhältlich. Der Browser kommt mit einer Mac OS X angepassten Oberfläche daher, auch wenn der Anwender Microsofts Betriebssysteme einsetzt. Er soll nach Angaben des Herstellers schneller arbeiten als alle Konkurrenzprodukte. Der Funktionsumfang bietet die von Browsern wie dem Internet Explorer oder Firefox bekannten Funktionen, die bereits ab Web beiliegen. Bookmarkfunktionen, Pop-Up-Blocker, Suche und RSS-Reader sind also mit an Bord. Mit Version 3.1.1 werden Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit weiter verbessert.


Zusätzlich werden in der Windows-Version zwei Sicherheitslücken geschlossen. Außerdem beseitigt Apple zwei Lücken in WebKit. Einer davon wurde kürzlich besonders viel Aufmerksamkeit zuteil, weil sie im Rahmen eines Hackwettbewerbs dazu genutzt wurde, ein MacBook Air noch vor anderen Systemen mit Windows Vista und Ubuntu Linux zu knacken.

Download: Safari 3.1.1 für Windows XP & Vista (18,6 Mb)

WinFuture Software-Test: Safari 3.0.2 Beta
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:20 Uhr Acer K272HLEbid 69 cm (27 Zoll Full HD) Monitor (VGA, DVI, HDMI, 4ms Reaktionszeit)
Acer K272HLEbid 69 cm (27 Zoll Full HD) Monitor (VGA, DVI, HDMI, 4ms Reaktionszeit)
Original Amazon-Preis
189,00
Im Preisvergleich ab
189,00
Blitzangebot-Preis
179,10
Ersparnis zu Amazon 5% oder 9,90

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Das iPhone 7 im Preisvergleich

Tipp einsenden