Dell will Platz 1 über Privatkunden zurückerobern

Wirtschaft & Firmen Der Computer-Konzern Dell setzt bei seinem Streben nach der Marktführung auf den Privatkunden. Das Unternehmen hatte seine Spitzenposition im vergangenen Jahr an Hewlett Packard verloren. Bei aller Konzentration auf den Business-Markt habe man das aufstrebende Home-Segment vernachlässigt. Wie Konzerngründer Michael Dell gegenüber dem britischen Fernsehsender 'BBC' erklärte, sei man bereits wieder auf einem guten Weg. Als er im letzten Jahr wieder die Führung des Konzerns übernahm, war der Umsatz gerade um 11 Prozent eingebrochen. Nun verzeichne man wieder ein Wachstum um 19 Prozent.

Dazu habe die verstärkte Orientierung auf den Privatkundenmarkt beigetragen. Dell nahm dafür unter anderem von seinem Geschäftsmodell Abstand, seine Produkte ausschließlich per Telefon oder Internet zu vertreiben. So werden seit einigen Monaten auch Rechner des Herstellers in Supermarktketten angeboten.

"Sagen wir, man wollte vor neun Monaten einen Dell-Computer im Laden kaufen - man hätte lange gesucht, aber keinen gefunden", sagte Dell. "Jetzt gibt es bereits 10.000 Geschäfte, die unsere Produkte anbieten."

In der nächsten Zeit wird das Unternehmen den Angaben zufolge auch verstärkt in China, Indien und im Mittleren Osten aktiv werden. Hier handelt es sich um schnell wachsende Märkte, die zu einer weiteren signifikanten Umsatzsteigerung beitragen sollen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:00 Uhr Lixada 9W Farbwechsel Mini LED Wasser Wave Ripple Effect Bühne Licht Lampe mit Controller für Disco KTV Club Party
Lixada 9W Farbwechsel Mini LED Wasser Wave Ripple Effect Bühne Licht Lampe mit Controller für Disco KTV Club Party
Original Amazon-Preis
17,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
14,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 3,59
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden