Modedesigner Karl Lagerfeld bekommt Rolle in GTA IV

Kurioses Der deutsche Modedesigner Karl Lagerfeld bekommt eine Rolle in Rockstars neuester Ergänzung der äußerst erfolgreichen Spieleserie "Grand Theft Auto". Im vierten Teil der Reihe übernimmt er den Part eines DJs beim virtuellen Radiosender des Spiels. Lagerfeld wird in GTA IV allerdings nicht auf der Straße beim Klauen von Autos oder ähnlichen zweifelhaften Aktivitäten zu sehen sein. Stattdessen wird der Spieler seine Stimme hören und erleben dürfen, wie der "Mode-Kaiser" für ihn zu jeder Gelegenheit den richtigen Soundtrack liefert.


Der Designer hat laut US-Medienberichten seine persönlichen Lieblingslieder aus dem Bereich der elektronischen Tanzmusik ausgewählt und das Ganze mit diversen Kommentaren versehen. Für Lagerfeld sei das Interesse an einer Zusammenarbeit mit Rockstar schon beim ersten Treffen groß gewesen, weil die Spiele die Welt auf ihre Art und Weise verändert haben, sagte er.

Gerade die "politisch unkorrekten" Dialoge der Spiele haben es ihm angetan, wie er im Gespräch mit WWD.com zugab. Selbst Spiele zu nutzen sei für ihn aber nicht so interessant wie ein Auftritt darin, so Lagerfeld.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Alfred Hitchcock - Collection [7 DVDs]
Alfred Hitchcock - Collection [7 DVDs]
Original Amazon-Preis
16,39
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,00
Ersparnis zu Amazon 27% oder 4,39

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden