LG zeigt MP3-Player mit integriertem DVB-T-Tuner

Hardware Der Elektronikhersteller LG hat am heutigen Freitag einen neuen MP3-Player präsentiert, der neben der Audio-Wiedergabe auch einen integrierten DVB-T-Tuner bietet. Damit kann man in Gebieten in denen DVB-T verfügbar ist auch unterwegs fernsehen. Wie von LG zu hören war, verfügt das "T80" über ein drei Zoll großes WQVGA-Display mit einer Auflösung von 400 mal 240 Pixeln, das 260.000 Farben darstellen kann. Den Blickwinkel für das Display des 98,5 mal 55,5 mal 13,1 (H/B/T) Millimeter großen Multimedia-Players gibt das Unternehmen mit 160 Grad an.
Neben der Musik- und DVB-T-Funktionalität, bietet das "T80" auch die Möglichkeit, Standbildaufnahmen des DVB-T-Signals zu machen. Darüber hinaus sind ein Video-Player und ein FM-Radio mit Aufnahmefunktion enthalten. Weiter gab LG bekannt, dass fünf vorinstallierte Spiele auf dem Gerät zu finden sind.

Den Speicher des Multimedia-Players gibt LG mit vier Gigabyte an. Neben Dateien im MP3-Format, unterstützt das "T80" auch WMA-, WAV-, OGG-, AVI-, ASF- und MPEG-Dateien. Der Akku soll im Musik-Betrieb rund 40 Stunden halten. Bei Video- oder DVB-T-Betrieb sinkt die Laufzeit auf 5,5, beziehungsweise zwei Stunden. Das Gerät ist ab sofort zum Preis von 299 Euro verfügbar.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden