Sicheres Online-Banking durch neuen Internet-Pass?

Internet & Webdienste Online-Banking erfreut sich momentan größter Beliebtheit. Durch Unachtsamkeit der Anwender und gezielte Phishing-Attacken hat Online-Banking jedoch den Ruf unsicher zu sein. Diesem Problem nehmen sich derzeit Siemens und AXSionics an. So gaben die beiden Unternehmen bekannt, dass sie an einem Internet-Pass im Scheckkartenformat arbeiten, der für sicheres Online-Banking sorgen soll. Spezielle Hard- oder Software müssen sich die Anwender bei der neuen Technologie angeblich nicht zulegen, heißt es.

Der Internetausweis kommt mit einem integrierten Fingerabdruck-Scanner, sowie sechs optischen Sensoren. Beides soll für eine sichere Identifizierung bei der Bank sorgen. In einem ersten Schritt, weist sich der Nutzer durch den Fingerabdruck aus. Als Antwort sendet die Bank einen "Flickercode", der auf dem Monitor des Nutzers angezeigt wird.

Dabei handelt es sich um sechs Felder, welche in einem schnellen Wechsel weiß oder schwarz flackern. Der Internetausweis erfasst mittels der optischen Sensoren den "Flickercode", entschlüsselt ihn und kann somit sicherstellen, dass diese Daten von der Bank stammen. Über ein integriertes Display am Ausweis, kann man letztendlich überprüfen, ob die Transaktionsdaten korrekt sind und anschließen durch Eingabe der TAN-Nummer die Überweisung starten.

Wie Siemens und AXSionics berichten, testen bereits einige Banken in der Schweiz und in Deutschland das neue System. Dabei soll auch ein neues Sicherheitssystem zum Einsatz kommen, welches eine Überweisung im Falle einer gezwungenen Transaktion nicht annimmt.

Hierzu kann der Anwender den so genannten "Notfallfinger" auslösen. Dieser sorgt dafür, dass die Transaktion zur Bank übertragen, dort letztendlich jedoch nicht durchgeführt wird. Als weiteres Einsatzgebiet für den Online-Pass nennt Siemens die Identifikation in Webshops. Bereits im kommenden Sommer soll der Internetausweis veröffentlicht werden. Preise sind noch nicht bekannt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:25 Uhr Oehlbach High Speed HDMI-Verteiler (24 Karat vergoldete Kontakte, 2x HDMI Ausgang, 4K2K-Untersützung)
Oehlbach High Speed HDMI-Verteiler (24 Karat vergoldete Kontakte, 2x HDMI Ausgang, 4K2K-Untersützung)
Original Amazon-Preis
79,98
Im Preisvergleich ab
68,00
Blitzangebot-Preis
63,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 15,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden