Hersteller: Zeit reif für höhere Arbeitsspeicherpreise

Speicher Nachdem der japanische Speicherhersteller Elpida vor kurzem eine massive Preiserhöhung angekündigt hat, erhält das Unternehmen nun auch den Fertigern von RAM-Modulen Rückendeckung. Diese verbauen die Speicherchips auf ihren Platinen, nachdem diese zuvor beim Hersteller eingekauft werden. Obwohl die Hersteller von Arbeitsspeichermodulen von den extrem niedrigen Preisen der DRAM-Chips profitieren könnten, halten sie Preiserhöhungen zum derzeitigen Zeitpunkt für dringend notwendig. Wie zum Beispiel A-Data gegenüber dem taiwanischen Branchendienst Digitimes verlauten ließ, begrüßt man die Entscheidung Elpidas für eine Preiserhöhung. Auch beim Konkurrenten Transcend sieht man dies ähnlich. Letztlich leide die gesamte Industrie, wenn die Hersteller der Speicherchips dauerhaft Verluste einfahren müssen.

Deshalb sei die Zeit reif für eine Preiserhöhung. Die Auswirkungen von Elpidas Preiskorrektur müssen sich erst zeigen. Die Japaner wollen ab April 20 Prozent mehr für ihre Chips verlangen - im letzten Monat war der Preis aber ungefähr im gleichen Maße gefallen. Andere Brancheninsider gehen davon aus, dass die Preise tatsächlich steigen werden.

Hintergrund sind vor allem die inzwischen geleerten Lager, was dazu führt, dass bestimmte Arbeitsspeichermodule bereits nur noch in begrenztem Maße lieferbar sind, was wiederum steigende Preise nach sich zieht. Außerdem sind die Spielräume der Abnehmer, was das Drücken der Preise angeht, mittlerweile geschrumpft.

Für den Verbraucher bedeutet dies natürlich ebenfalls einen Trend zu höheren Preisen. Einige Marktbeobachter sehen dies allerdings zum Leidwesen der Hersteller anders. Ihrer Auffassung wird der harte Wettbewerb noch für ungefähr ein Jahr für extrem niedrige Preise sorgen.

WinFuture Preisvergleich: Arbeitsspeicher
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden