"Dream": Erste Details zum Handy von HTC & Google

Hardware Schon seit längerem ist bekannt, dass Google an einem Handy-Betriebssystem mit dem Namen "Android" arbeitet. Nun sind erste Details zum Android-Handy von HTC und Google, welches den Namen "Dream" tragen soll, im Internet aufgetaucht. Wie der US-Branchendienst "InfoWorld" berichtet, wird das Gerät mit einem großen Touchscreen und einer vollständigen QWERTY-Tastatur auf den Markt kommen. Das Handy soll 12,7 Zentimeter lang und etwa 7,5 Zentimeter breit sein und könnte noch gegen Ende des Jahres auf den Markt kommen.

Weiter heißt es, dass die sich unter dem Display befindliche Tastatur herausschwenken oder aufschieben lassen wird. Die QWERTY-Tastatur ist dabei für den Einsatz beim Tippen von Webadressen, Notizen und E-Mails gedacht. Zusätzliche Tasten für die Navigation im Internet sollen sich direkt unter dem Display befinden.

Wie "InfoWorld" meldet, arbeitet man bei HTC derzeit mit Hochdruck daran, der erste Anbiter eines Android-Handys zu werden. Konkurrenz könnte das Unternehmen dabei durch Samsung bekommen, heißt es. Weder Google, noch HTC wollten sich bislang zu dem Bericht äußern.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Hazet Schlagschrauber 9012-1SPC
Hazet Schlagschrauber 9012-1SPC
Original Amazon-Preis
129,90
Im Preisvergleich ab
129,90
Blitzangebot-Preis
95,99
Ersparnis zu Amazon 26% oder 33,91

HTCs Aktienkurs in Euro

HTC Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

HTC One M8 im Preisvergleich

Beliebte HTC Downloads

Tipp einsenden