Marke Microsoft leidet unter Apples Mac-Werbung

Microsoft Geht es nach den Marktforschern der US-Firma CoreBrand, so hat Microsoft seit 2004 weltweit massiv Ansehen eingebüßt. In einer jetzt vorgelegten Rangliste der weltweit bekanntesten Marken rangiert Microsoft nur noch auf Platz 59. CoreBrand hatte die Redmonder im Jahr 2004 noch auf Platz 11 geführt. Was die Ursache für den starken Abstieg von Microsoft angeht, sieht CoreBrand-CEO James Gregory unter anderem die aggressiven Werbekampagnen des Konkurrenten Apple als eine Möglichkeit. Ihm zufolge dürften die "I'm a Mac"-Spots des Mac-Herstellers durchaus ihren Teil zum Verlust der Kraft der Marke Microsoft beigetragen haben.


Kein anderes Unternehmen verlor laut Gregory im Zeitraum zwischen 2006 und 2007 so viele Plätze wie Microsoft. Neben den Werbeattacken von Apple führt er den Verlust auch auf eine lange "Ruhephase" was neue Produkte angeht zurück. Es müsse sich erst noch zeigen, ob die seit Anfang 2007 neu veröffentlichten Produkte Auswirkungen haben werden.

Apple wirbt in den USA und England seit geraumer Zeit mit einer sehr bekannten Serie von Werbespots, in denen die angeblichen Vor- und Nachteile der eigenen denen von Microsofts Produkten gegenüber gestellt werden. CoreBrand befragt jährlich rund 12.000 Personen und verfolgt dadurch, wie populär die 1200 wichtigsten Marken der Welt sind. Apple selbst befindet sich übrigens nicht unter den Top100.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren136
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:25 Uhr Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
99,99
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 20% oder 20,01

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden