ECS bringt eigenen Mini-Laptop: Der bessere Eee PC?

Hardware Der taiwanische PC-Hersteller und OEM-Fertiger Elitegroup Computer Systems (ECS) hat mit dem G10IL ein besonders kleines Notebook vorgestellt, das dem ASUS Eee PC Konkurrenz machen soll. Damit reiht sich das Unternehmen in den Tross der Eee-PC-Verfolger ein. ECS bezeichnet das G10IL als "Netbook", ganz wie es Intel sich für die kompakten und besonders günstigen neuen Notebooks wünscht. Das Gerät soll sowohl mit einem 8,9, als auch mit einem 10,2-Zoll-Display auf den Markt kommen, das mit einer glänzenden Oberfläche zwar für eine höhere Bildqualität aber auch für Spiegelungen sorgt.


Die Taiwaner wollen schon von Anfang mit einigen Funktionen aufwarten, die ASUS erst in den kommenden Monaten beim Eee PC nachrüsten will. So verbaut ECS ab Werk 3.5G-Technik, der Nutzer kann also mit HSDPA oder HSUPA mit bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde mobil surfen.

Die Ausstattung fällt Netbook-typisch aus. Im Innern werkelt Intels neue Centrino Atom Plattform auf Basis der Atom getauften neuen CPUs und des Chipsets 945GSE. Je nach Ausstattung wird das G10IL mit bis zu zwei Gigabyte Arbeitsspeicher ausgerüstet sein. Der Kunde kann außerdem zwischen normaler Festplatte und Solid State Disk wählen.

Zur Ausstattung gehören außerdem eine 1,3-Megapixel-Webcam, drei USB-Ports, Anschlüsse für Ethernet und das integrierte 56k-Modem, Bluetooth und ein 4-in-1 Cardreader. Das Gerät soll mit vier- oder sechszelligen Akkus auf den Markt kommen. ECS will erst im April Preise für sein Netbook bekannt geben, er dürfte jedoch bei 250 bis 350 Euro liegen, wie es bei den meisten Geräten dieser Art geplant ist.

Zum Betriebssystem machte ECS zunächst ebenso wenig Angaben, wie zum geplanten Termin des Verkaufsstarts.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden