Microsoft macht Windows Live Messenger zum "TV"

Software Microsoft hat den Windows Live Messenger um eine neue "Aktivität" erweitert. Sie heißt "Messenger TV" und ist vorerst nur in Frankreich verfügbar. Mit einem kleinen Umweg lässt sich die Funktion auch von Deutschland aus nutzen. Die Oberfläche ist zwar weiterhin in französischer Sprache gehalten, ist aber selbsterklärend gestaltet. Bei Messenger TV handelt es sich um den nächsten, logischen Schritt, der auf die bekannte Funktion MusicMix folgt. Statt wie mit MusicMix gemeinsam Musik zu hören, können die Anwender sich mit Messenger TV zusammen Videoclips ansehen. Die Playlist enthält tagesaktuell die besten Videos des französischen Ablegers von Microsofts Online-Dienst MSN.


Die verfügbaren Videoclips sind verschiedensprachig. Wie bei MusicMix können beide Gesprächspartner die Steuerung des Videoplayers übernehmen. Wer Messenger TV von Deutschland aus nutzen will, muss einen Umweg über diese Microsoft-Website in Kauf nehmen.

Dort braucht es nur noch einen Klick auf den orange-farbenen Play-Knopf. Ist der Anwender mit dem Windows Live Messenger angemeldet, kann er dann einen Chat-Partner wählen und sofort loslegen. Bisher ist unklar, ob Microsoft die Funktion auch in anderen Regionen der Welt einführen will.

Weitere Informationen: Messenger TV
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
23,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 17% oder 4,01
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden