iPhone: Kommende Firmware 2.0 bereits geknackt

Telefonie Das Wettrennen zwischen Apple und den iPhone-Hackern geht in eine neue Runde. Obwohl die Firmware-Version 2.0 erst für den Juni 2008 angekündigt ist, hat das berüchtigte iPhone Dev Team bereits jetzt die Schutzmechanismen entfernt. Im Software Development Kit (SDK) für das iPhone ist die neue Version bereits enthalten, allerdings gibt sie sich hier noch als Version 1.2 aus. Die wichtigste Neuerung ist die Möglichkeit, selbst entwickelte Software auf dem Smartphone aus dem Hause Apple auszuführen. Allerdings kann man diese Programme nur via iTunes beziehen. Bevor sie dort landen, müssen sie von Apple überprüft und zertifiziert worden sein.

Diese Sperre haben die Hacker vom iPhone Dev Team jetzt ausgehebelt (Jailbreak). In einem Video zeigen sie, dass es mit der modifizierten Firmware möglich ist, eigene Programme zu installieren, die nicht von Apple freigegeben wurden. Zudem fand man bei den Arbeiten eine Schwachstelle, die bereits jetzt die Nutzung mit Mobilfunkanbietern ermöglicht, die Apple nicht unter Vertrag hat.

Der konkurrierende Hacker Zibri ist von der Aktion des iPhone Dev Team gar nicht erfreut. Auch er will bereits die neue Firmware 2.0 geknackt haben, allerdings will er die Informationen noch für sich behalten. Er geht davon aus, dass Apple die Probleme bis zur finalen Veröffentlichung im Juni beseitigen könnte und die Arbeit somit umsonst gewesen wäre.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:25 Uhr GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
Original Amazon-Preis
33,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
27,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 6,80

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden