Nvidia: Neue Forceware-Treiber für Crysis erhältlich

Treiber Der Grafikchiphersteller Nvidia hat eine neue Betaversion seiner ForceWare veröffentlicht, einen Treiber für nahezu alle Grafikkartenmodelle. Die Version 169.44 ist für Windows XP und Windows Vista erhältlich und soll vor allem beim neuen Taktik-Shooter Crysis für eine bessere Leistung sorgen.

Der Treiber unterstützt unter Windows XP alle Modelle von der GeForce FX 5100 bis zur GeForce 8800 Ultra. Dies gilt allerdings nicht für Windows Vista, wo eine Unterstützung erst ab der GeForce 6 Serie gewährleistet ist.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Treiber um eine Betaversion handelt und daher noch Fehler aufweisen kann. In ersten Tests traten allerdings keine Probleme auf.

Versions-Highlights (Vista & XP):
  • Empfohlen für den Crysis Patch v1.2
Downloads:
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren42
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Huawei MateBook (12 Zoll) Tablet-PC 2-in-1 gold
Huawei MateBook (12 Zoll) Tablet-PC 2-in-1 gold
Original Amazon-Preis
965
Im Preisvergleich ab
884
Blitzangebot-Preis
799
Ersparnis zu Amazon 17% oder 166

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden