Microsoft Research zeigt neue Such-Möglichkeiten

Microsoft Im Rahmen von Microsofts jährlichen TechFest, ein Event in Redmond, hat die Forschungsabteilung des Unternehmens einige interessante Projekte vorgestellt. Die Forschungsarbeit konzentrierte sich in der letzten Zeit vor allem auf Suchtechnologie. So entstand unter anderem SearchTogether, ein Plug-In für den Internet Explorer, das gemeinsame Suchen ermöglichen soll. Eine Sidebar, die sich in den Browser einklinkt, enthält die Suchanfragen, die ein Freund oder Kollege in der letzten Zeit getätigt hat. Diese Anfragen kann man nun ebenfalls verwenden und kommentieren. Um den Dienst nutzen zu können, wird eine Windows Live ID benötigt.


Microsoft SearchTogether

Ein weiteres Projekt hört auf den Namen CoSearch und ermöglicht die gemeinschaftliche Nutzung einer Suchmaschine an einem Computer. Beispielsweise kann eine Person, die mit einem Smartphone im gleichen Raum sitzt, die gleiche Trefferliste nutzen wie der Anwender, der direkt vor dem PC sitzt. Jeder kann gleichzeitig unterschiedlichen Links folgen.

Wie immer handelt es sich dabei bisher nur um Projekte aus Microsofts Forschungsabteilung, die nicht für die Veröffentlichung bestimmt sind. Im Rahmen des TechFest sollen die Manager des Konzerns darauf aufmerksam werden, um die Entwicklungen für zukünftige Produkte zu verwenden.

Dass der Informationsaustausch zwischen den Abteilungen nicht immer funktioniert, zeigt ein Beispiel aus der Vergangenheit. So arbeitete die Forschungsabteilung bereits mehrere Jahre an einer Web-Suche, bis das Management die Wichtigkeit dieser Entwicklung erkannte. Allerdings war es dann schon zu spät - Google hatte sich zum Marktführer entwickelt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:45 Uhr Mafia III - [Xbox One]
Mafia III - [Xbox One]
Original Amazon-Preis
35,26
Im Preisvergleich ab
29,90
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 43% oder 15,28

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden