Seagate zeigt Festplattenreihe "Cheetah 15K.6"

CeBit Der Festplattenhersteller Seagate hat im Rahmen der weltgrößten Computermesse CeBIT den Nachfolger seiner Festplattenreihe "Cheetah 15K.5" vorgestellt. Verbesserungen zum Vorgänger soll es vor allem bei der Geschwindigkeit gegeben haben. Die neue 3,5 Zoll große Modellreihe, welche die Bezeichnung "Cheetah 15K.6" trägt, schafft 15.000 Umdrehungen pro Minute. Wie Seagate mitgeteilt hat, wird die Festplatte mit drei verschiedenen Speichergrößen auf den Markt kommen, nämlich 147, 300 und 450 GByte.

Neben einem Geschwindigkeitszuwachs, verspricht Seagate für seine neuen Server-Festplatten auch eine dauerhaft höhere Datentransferrate. Diese soll bei 164 MByte/s liegen. Weiter heißt es, dass die Festplatte insgesamt energieeffizienter als ihre Vorgängermodelle sein soll.

Sowohl während des Schreib-, als auch während des Lesemodus, soll die Festplatte rund 61 Prozent weniger Strom verbrauchen als die bisherigen Modelle. Die Platte mit SAS- und FibreChannel-Anschluss wird noch im März dieses Jahres auf den Markt kommen - Preise sind zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Preisvergleich: Seagate-Festplatten
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden