Streit vorbei: eBay erwirbt Patent für 'Sofort Kaufen'

Internet & Webdienste Nach jahrelangem Streit vor Gericht, haben sich das Online-Auktionshaus eBay und die Firma MercExchange in ihrem Zwist um die "Sofort Kaufen" Funktion endlich einigen können. MercExchange waren zuletzt die als Entschädigung festgelegten 30 Mio. Dollar zugesprochen worden, nachdem eBay Berufung eingelegt hatte. Jetzt hat eBay offenbar den kürzesten Weg gewählt - man hat die drei Patente, um die es die ganze Zeit ging, kurzerhand erworben - sozusagen per Sofort-Kauf. Zu den finanziellen Details um die nun mit MercExchange getroffene Einigung machten beide Unternehmen leider keine Angaben.

MercExchange hatte um den Jahrtausendwechsel herum ein eigenes Online-Auktionshaus betrieben und unter anderem eine Funktion angeboten, mit der sich Artikel auf Wunsch auch zu einem vorher festgelegten Festpreis erwerben ließen, wenn noch keine Gebote vorlagen. eBays bekanntes "Sofort Kaufen" funktioniert ähnlich.

2001 reichte MercExchange dann Klage gegen eBay ein, weil man dem Platzhirsch im Markt für Online-Auktionen vorwarf, vorsätzlich gegen ein Patent auf die "Sofort Kaufen" Funktion zu verstoßen. Schon 2003 hatte ein Richter eBay verurteilt, dem klagenden Unternehmen 30 Millionen US-Dollar zu zahlen.

Damit war der Streit aber noch lange nicht vorbei, da sich eBay jahrelang weigerte zu zahlen. Offenbar mit einigem Erfolg, zwar wurde die richterliche Entscheidung von 2003 Ende 2007 wie erwähnt bestätigt, doch nun kommt eBay im Rahmen der außergerichtlichen Einigung mit MercExchange wohl günstiger davon.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Interessantes bei eBay

Tipp einsenden