Nvidia GeForce 9 Serie wird bis zum Sommer erweitert

Hardware Wie erwartet (wir berichteten) hat der Grafikspezialist Nvidia gestern mit der GeForce 9600 GT das erste Modell seiner neuen GeForce 9 Serie offiziell vorgestellt. Jetzt sind neue Details zu den Plänen für die Markteinführung weiterer Modelle bekannt geworden. Der taiwanische Branchendienst DigiTimes berichtet unter Berufung auf Nvidias Hardware-Partner, dass die Pläne für die Einführung weiterer GeForce 9 Modelle bereits feststehen. Zunächst soll am 11. März Nvidias neues Flaggschiff GeForce 9800 GX2 auf den Markt kommen, bei der zwei Grafikchips auf einer Platine verbaut werden.

Ende März folgt dann das leistungsfähigste Modell mit einem Grafikprozessor, die GeForce 9800 GTX. Anfang April erscheint das günstigste Modell der 9800 Reihe, das Modell GT. Erst im Mai wird dann auch das Mittelklasse-Portfolio mit der neuen GeForce 9600 GS weiter ausgebaut.

Im Sommer, konkret im Juni bzw. Juli, folgen die vorläufig günstigsten Modelle. Erst kommt die GeForce 9500 GT, die auf dem G96-Kern basiert und über ein mit 128 Bit halbiertes Speicherinterface verfügt, dann rundet die GeForce 9500 GS die Angebotspalette nach unten ab.

Auffällig ist, dass Nvidia offenbar keine GeForce 9300 oder ähnliches plant, gab es doch bisher bei den Grafikkarten der Serien GeForce 7 und 8 immer diese besonders günstigen Einsteigermodelle. Nach Angaben von DigiTimes will Nvidia diese bei der 9er-Reihe nicht anbieten, da die Chancen auf ein lohnendes Geschäft in diesem Segment aufgrund eines auf nur noch drei Prozent gesunkenen Marktanteils nicht gut sein sollen. Stattdessen will das Unternehmen angeblich die Leistung seiner integrierten Grafiklösungen steigern.

WinFuture Preisvergleich: Grafikkarten von ATI & Nvidia
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren37
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:00 Uhr HP Spectre x360 (13-4157ng) 33,8 cm (13,3 Zoll/ QHD) Convertible Notebook (Intel Core i5-6200U, 256 GB SSD, 8 GB RAM, Windows 10)
HP Spectre x360 (13-4157ng) 33,8 cm (13,3 Zoll/ QHD) Convertible Notebook (Intel Core i5-6200U, 256 GB SSD, 8 GB RAM, Windows 10)
Original Amazon-Preis
1.153,99
Im Preisvergleich ab
1.149,00
Blitzangebot-Preis
999,00
Ersparnis zu Amazon 13% oder 154,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden