Need for Speed 12: Zurück zu den Wurzeln der Serie

PC-Spiele Mit "Need for Speed: Pro Street" veröffentlichte Electronic Arts im letzten Jahr den elften Teil der beliebten Rennspiel-Serie. Laut Frank Gibeau, Präsident von EA Games, konnte dieser Teil nicht die hohen Erwartungen des Unternehmens und die der Fans erfüllen. Im Rahmen einer Präsentation für Industrie-Analytiker verriet er nun, dass der geplante zwölfte Teil zu den Wurzeln der Serie zurückkehren soll. Neben dem Tuning-Part sind vor allem die Verfolgungsjagden mit der Polizei sehr beliebt, die man im nächsten Teil wieder einbauen will.

Need for Speed: Pro Street konnte dies nicht bieten und ist damit zu stark von dem abgewichen, was die Käufer und Fans erwartet haben. Need for Speed 12 soll sich bereits in der Entwicklung befinden und wird einen neuen Spielmodus namens "Highway Battle" mitbringen. Details dazu gibt es noch nicht, er soll aber in das Open-World-Gefüge eingebaut werden.

Need for Speed: Pro Street wurde nicht nur von den Spielemagazinen schlecht bewertet, auch die Verkaufszahlen blieben hinter den Erwartungen zurück. Wann der nächste Need-for-Speed-Teil veröffentlicht werden soll, wollte Gibeau noch nicht verraten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren41
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Need for Speed im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden