Neue Handys mit unbegrenztem Musik-Download

Telefonie Der britische Musikanbieter Omnifone hat angekündigt, dass die Käufer von neuen Mobiltelefonen schon bald einen neuen Dienst nutzen können, der unbgrenzt viele Musik-Downloads ermöglichen wird, natürlich kostenfrei. Das MusicStation Max getaufte Programm wird natürlich nicht komplett kostenfrei sein. Omnifone will die Kosten an die Hersteller weitergeben, die dies auf den Verkaufspreis aufschlagen müssen. Dennoch könnte sich das Angebot für die Käufer lohnen - je nachdem wie hoch der preisliche Aufschlag ausfällt.

LG hat bereits angekündigt, an diesem Programm teilnehmen zu wollen. Andere Anbieter haben sich zu dieser Geschäftsidee noch nicht geäußert. Omnifone kann derzeit rund 30 Partner vorweisen, darunter auch Vodafone. Es wäre möglich, dass ein Großteil dieser Unternehmen die MusicStation Max anbieten wird.

Der Dienst wird noch in der ersten Hälfte des laufenden Jahres an den Start gehen. Wie es bei den Handy-Käufern ankommen wird, kann sich derzeit noch niemand vorstellen. Zwar können Handys inzwischen immer mehr Aufgaben erfüllen, doch ob man es auch für den Aufbau einer kompletten Musiksammlung nutzen will, ist fraglich.

Weitere Informationen: MusicStation Max
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden