Millionen für Werbung: Nvidia will bekannter werden

Hardware Der Chiphersteller Nvidia will offenbar nicht länger nur Computer-Freaks ein Begriff sein. Laut Medienberichten will das Unternehmen mehr als 40 Millionen US-Dollar für Werbung ausgeben, um auch unter Otto Normalverbrauchern zu einer bekannten Marke zu werden. Derzeit ist man noch auf der Suche nach einer Werbeagentur, die die Kampagne realisieren soll. Ziel ist es, normale Endverbraucher anzusprechen. Bisher dürfte Nvidia vor allem unter den Nutzern von Computerspielen für seine leistungsfähigen Grafikkarten bekannt sein.

Angeblich will Nvidia so bekannt werden wie der Prozessorhersteller Intel, dessen Slogan "Intel inside" vielen Menschen weltweit ein Begriff ist. Derzeit werden leistungsfähige Grafikkarten wegen des Trends hin zu hochauflösenden Inhalten immer wichtiger. Nvidia will mit seiner Kampagne offenbar sicher stellen, dass die Kunden wissen, wem sie für deren Wiedergabe vertrauen können.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr Remington Quick Cut Haarschneider HC4250
Remington Quick Cut Haarschneider HC4250
Original Amazon-Preis
44,99
Im Preisvergleich ab
38,34
Blitzangebot-Preis
34,99
Ersparnis zu Amazon 22% oder 10

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden