HD-DVD-Fans vom Super-Bowl-Werbespot enttäuscht

Hardware In den USA fand gestern das sportliche Highlight des Jahres statt, das Endspiel der Football-Liga, auch als Super Bowl bekannt. Bereits im Vorfeld berichteten wir darüber, dass Toshiba 2,7 Millionen US-Dollar in einen 30-sekündigen Werbespot investiert hat. Die Anhänger des Formats wurden allerdings enttäuscht, denn es wurde lediglich eine modifizierte Fassung des bereits bekannten "American Football"-Werbeclips gezeigt. Dort wurden die Filmszenen aus den Warner-Titeln durch solche aus Filmen von Paramount und Dreamworks ersetzt. Außerdem wies man zum Ende darauf hin, dass die Standalone-Player bereits ab 150 US-Dollar erhältlich sind.

Der Spot wurde zudem in einer hochgerechneten Standard-Auflösung gezeigt. Das Spiel dagegen wurde in High Definition übertragen - seltsam, wird doch für ein Format mit hoher Auflösung geworben. Der 30-sekündige Clip war leider auch nicht landesweit zu sehen.

Doch das HD-DVD-Lager kann sich derzeit über eine andere Sache freuen. Dreamworks hat angekündigt, den Film "Sweeny Todd" auf HD DVD veröffentlichen zu wollen. Er wurde bereits drei Mal für den Oscar nominiert. Das Spiel zwischen den New York Giants und den New England Patriots endete übrigens mit einer Überraschung: Die Giants gewannen 17:14 und schlugen damit den Favoriten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren39
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden