Windows Mobile 6.1 bringt verbesserten Browser mit

Windows In der nächsten Woche wird in Barcelona der Mobile World Congress 2008 stattfinden. Gerüchte besagen, dass Microsoft dort sein neues mobiles Betriebssystem Windows Mobile 6.1 vorstellen will. Bereits jetzt sind die neuen Funktionen bekannt. Laut einem Bericht der Webseite msmobiles.com werden die Redmonder eine überarbeitete Ausgabe ihres Browsers beilegen. Der Internet Explorer wird dann die Möglichkeit bieten, eine Miniatur-Ansicht einer Internetseite darzustellen, um sie so komplett betrachten zu können.

Weiterhin wird dem Betriebssystem "One Note Mobile" beigelegt, eine Software, mit der sich Notizen jeglicher Art anfertigen und verwalten lassen. Ebenfalls neu ist eine Chat-Ansicht für Kurzmitteilungen, die eine Darstellung des gesamten Gesprächsverlaufs ermöglicht. Laufende Anwendungen sollen sich zudem bequemer über einen Task-Manager überwachen lassen.

Windows Mobile 6.1 soll auch weiterhin auf WindowsCE 5.2 basieren - das neue WindowsCE 6.0 wird angeblich noch nicht verwendet. Dass Microsoft das neue mobile Betriebssystem in der nächsten Wochen vorstellen wird, wurde noch nicht offiziell bestätigt, es gilt aber als wahrscheinlich.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr Die Geschenk Idee : '50 Kinderfilme' ( Ideal zu Weihnachten - Ostern - Geburtstag ) [8 DVDs - 9 Disc´s]
Die Geschenk Idee : '50 Kinderfilme' ( Ideal zu Weihnachten - Ostern - Geburtstag ) [8 DVDs - 9 Disc´s]
Original Amazon-Preis
29,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
17,97
Ersparnis zu Amazon 38% oder 11,03
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden