Bericht: Dell plant Handy mit Googles Betriebssystem

Telefonie Dell hatte sich vor einigen Jahren aus dem Geschäft mit PDAs zurückgezogen. Mittlerweile entwickelt Google zusammen mit zahlreichen anderen Firmen aber ein eigenes, offenes Handy-Betriebssystem, das offenbar auch Dell zu gefallen scheint. Einem Bericht von MarketingWeek planen Dell und Google derzeit bereits die Einführung eines Mobiltelefons des Computerkonzerns. Unter Berufung auf Quellen aus der Mobilfunkindustrie heißt es, dass die beiden Firmen ihre Pläne schon im Februar vorstellen wollen.

Als Ort der Bekanntgabe der Partnerschaft wird die Mobilfunkmesse 3GSM in Barcelona genannt. Googles Handy-Betriebssystem "Android" soll aktuellen Planungen zufolge noch in diesem Jahr auf ersten Endgeräten Einzug halten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:10 Uhr USB- Schnellladegerät, Inateck Quick Charge 2.0 30W 3-Port USB Kfz-Ladegerät (2*5V/2.4A + 1*Quick charge 5V 2.4A/9V 2A/12V 2A) für iPhone, iPad, Samsung Galaxy und viele mehr, 120cm Micro-USB-Ladekabel inklusiv
USB- Schnellladegerät, Inateck Quick Charge 2.0 30W 3-Port USB Kfz-Ladegerät (2*5V/2.4A + 1*Quick charge 5V 2.4A/9V 2A/12V 2A) für iPhone, iPad, Samsung Galaxy und viele mehr, 120cm Micro-USB-Ladekabel inklusiv
Original Amazon-Preis
14,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,74
Ersparnis zu Amazon 0% oder 2,25
Nur bei Amazon erhältlich

Googles Aktienkurs in Euro

Google Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Google Galaxy Nexus im Preis-Check

Tipp einsenden