Google überarbeitet seine Handy-Suche grundlegend

Telefonie Wie angekündigt hat der Suchmaschinenbetreiber Google heute seine neue Handy-Suche gestartet. In der neuen Version sollen verstärkt die lokalen Angebote aus der näheren Umgebung des Benutzers einbezogen werden, erklärte das Unternehmen. "Wir haben festgestellt, dass unsere Nutzer bei der Suche per Handy besonders Wert auf Ergebnisse aus ihrer Umgebung legen", sagte Anthony House, Google-Manager für mobile Dienste. Der Benutzer hat die Möglichkeit, in den Einstellungen einen Standort festzulegen, so dass Angebote aus dieser Region für zukünftige Suchanfragen berücksichtigt werden.

Doch das ist nicht die einzige Neuerung: Die neue mobile Suche soll Bilder, Nachrichten und Webseiten miteinander kombinieren. Laut House haben die Statistiken der PC-Nutzer gezeigt, dass beispielsweise beim Begriff "Sonnenblume" in den meisten Fällen Bilder gesucht werden und nicht etwa Blumenläden. Derartige Erfahrungen will Google jetzt berücksichtigen.

Weitere Informationen: Google Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:40 Uhr Retevis RT5 Walkie Talkie 128 Kanäle Dualband UHF/VHF Dual Frequenz Dual Standby VOX FM Radio 50 CTCSS/105 DCS 1750HZ TON 1800mAh Funkgerät mit TaschenlampeRetevis RT5 Walkie Talkie 128 Kanäle Dualband UHF/VHF Dual Frequenz Dual Standby VOX FM Radio 50 CTCSS/105 DCS 1750HZ TON 1800mAh Funkgerät mit Taschenlampe
Original Amazon-Preis
39,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
33,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden