Wöchentliche Konsolen-News: Nintendo Wii & DS

PC-Spiele Heute präsentieren wir euch die fünfzehnte Ausgabe der WinFuture.de Konsolen-News. Hier halten wir euch über Neuigkeiten bei den so genannten 'Next-Gen'-Konsolen auf dem Laufenden. Dabei bieten wir eine Übersicht über das, was in der vergangenen Woche interessant war. Wii: Nintendo gibt weltweite Erscheinungstermine für Spiele preis Nintendo hat vor kurzem eine Liste mit weltweiten Erscheinungsterminen für kommende Wii-Spiele veröffentlicht. Genaue Veröffentlichungstermine für die beiden heißersehnten Titel "Mario Kart Wii" und "Super Smash Bros. Brawl" sucht man für den europäischen Markt jedoch vergebens.

Europa:
  • Mario Kart Wii (Zweites Quartal 2008)
  • Wii Fit (2008)
  • Super Smash Bros. Brawl (2008)


  • Für den japanischen Markt sind die Veröffentlichungstermine hingegen schon viel konkreter. So erfährt man beispielsweise auch, dass es in diesem Jahr noch ein neues "Kirby"-Spiel auf der Wii geben wird.

    Japan:
  • Super Smash Bros. Brawl (31. Januar 2008)
  • Metroid Prime 3: Corruption (06. März 2008)
  • Minna no Joshikiryoku TV (06. März 2008)
  • Mario Kart Wii (Frühling 2008)
  • Wii Music (2008)
  • Super Mario Stadium Family Baseball (2008)
  • Disaster: Day of Crisis - 2008
  • Animal Crossing - (2008)
  • Battalion Wars 2 - (2008)
  • Kirby - (2008)



  • Wii: Erster Drittanbieter kündigt nachgebaute Wii-Fernbedienung an
    Als erster Drittanbieter weltweit, hat der Peripheriegeräte-Hersteller Snakebyte am vergangenen Donnerstag nachgebaute Wii-Fernbedienungen angekündigt. Diese tragen den Namen "Riimote" und kommen in zwei verschiedenen Farben, nämlich schwarz und pink, auf den Markt. Der Preis für die "Wiimote"-Nachbauten liegt bei 39,99 Euro.


    Die Controller werden ab dem 8. Februar verfügbar sein. Ob sie sich angesichts ihres Preises jedoch auf dem Markt durchsetzen werden - schließlich kosten sie genauso viel wie die originalen Wii-Fernbedienungen von Nintendo - bleibt abzuwarten.



    Neuheiten im Wii-Shop-Kanal seit dem 25. Janaur
    Wie jeden Freitag, hat die Virtual Console der Wii auch gestern wieder ein Update erfahren. Dabei können sich die Fans der schon etwas betagteren Spiele auf einen neuen Klassiker freuen. Dieser kommt ursprünglich vom Super Nintendo und kostet 800 Wii-Points.

    Beim Spiel "Super Street Fighter II - The New Challengers", welches 1994 für das Super Nintendo erschienen ist, handelt es sich um ein Beat'em Up, in dem man aus zahlreichen Charakteren auswählen und entweder gegen den Computer, oder einen Freund spielen kann. Das Spiel wurde von Capcom entwickelt und kostet 800 Wii-Points.


    In Kürze erscheinende Spiele für Nintendo Wii und DS
    Wie der Name schon sagt, wollen wir euch hier über Neuerscheinungen und vor kurzem erschienene Spiele für die Nintendo Wii und den Handheld DS informieren. In der kommenden Woche erscheint voraussichtlich jeweils ein neues Spiel für die beiden Konsolen von Nintendo. Dabei handelt es sich um folgende:

    Plattform Titel Genre Hersteller Preis
    DS FIZZ Arcade dtp Entertainment 20 €
    Wii Puzzle Quest - Challenge of the Warlords Rollenspiel Koch Media 40 €


    Dies war die fünfzehnte WinFuture.de Konsolen-News zum Thema 'Nintendo Wii und DS'. Natürlich interessiert uns eure Meinung. Was sollten wir noch verändern, oder verbessern? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.
    Diese Nachricht empfehlen
    Kommentieren11
    Jetzt einen Kommentar schreiben


    Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
    Kommentar abgeben Netiquette beachten!

    Jetzt als Amazon Blitzangebot

    Ab 16:00 Uhr Samsung 3D Blu-ray Player (Curved Design, HDMI, USB)
    Samsung 3D Blu-ray Player (Curved Design, HDMI, USB)
    Original Amazon-Preis
    58,00
    Im Preisvergleich ab
    56,99
    Blitzangebot-Preis
    49,00
    Ersparnis zu Amazon 16% oder 9

    New Nintendo 3DS im Preisvergleich

    Tipp einsenden