London wird in 3D visualisiert - Mit Hilfe von Crysis

PC-Spiele Der Forscher Dr. Andrew Hudson-Smith vom University College in London versucht im Rahmen seines Projekts Digital Urban unter Verwendung der neuesten Technologien Visualisierungen von Städten zu schaffen. Jetzt hat er den Taktik-Shooter Crysis für sich entdeckt. Gemeinsam mit einigen Studenten versucht Hudson-Smith nun nichts weniger anspruchsvolles als die Stadt London in 3D nachzubilden - mit Hilfe von Crysis und dessen Modding-Werkzeugen. Jetzt haben er und seine Mitstreiter erste Videos ihrer Arbeit veröffentlicht.


Darin ist unter anderem Helikopterrundflug über eine Landschaft aus 3D-Gebäuden zu sehen, die die Innenstadt von London inklusive der St. Paul's Kathedrale und der Tate Gallery of Modern Art bilden. Noch sind die Häuser allerdings zum Großteil grau, da noch keine entsprechenden Skins vorliegen.

Dies soll sich in Kürze ändern. In einem zweiten Video zeigen Hudson-Smith & Co aber bereits, wie ein fertig gestaltetes Gebäude aussehen kann. Um ihr Ziel zu erreichen verwenden die Mitarbeiter des Projekts verschiedene bekannte 3D-Modelling-Tools, darunter auch das zu Google Earth gehörige Sketchup und 3D Studio Max.


Hudson-Smith experimentierte schon früher mit Spielen als Visualisierungsplattform. So verwendete er im Rahmen seiner Arbeit zum Beispiel das Rollenspiel The Elder Scrolls 4: Oblivion für ähnlich Versuche. Mit Crysis habe er aber eine extrem effektive Plattform für die Visualisierung von Städten und Archutektur gefunden, sagte er.

Weitere Informationen: Digital Urban Blog
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
559,99
Im Preisvergleich ab
529,00
Blitzangebot-Preis
499,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 60,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden