Projekt 'Helium': Microsoft wollte PC & Xbox vereinen

PC-Spiele Microsoft bietet mit der Xbox seit Jahren auch eine eigene Spielkonsole an. Nachdem die erste Gerätegeneration höchstens als Achtungserfolg zu verbuchen war, freut man sich derzeit über gute Absatzzahlen beim "Next-Generation-Modell" Xbox 360. Ein bekannter Spiele-Blogger berichtet nun, dass Microsoft ursprünglich einmal plante, eine Art Kreuzung aus der Xbox 360 und einem Windows-PC zu schaffen. Ziel des so genannten "Helium" Projekts war es angeblich, einen High-End-PC mit der Xbox 360 zu vereinen.

Dazu sollten leistungsfähige PC-Komponenten um die Hauptplatine der Xbox 360 ergänzt werden, heißt es. Der Ansatz sei aber nie umgesetzt worden und schnell in der Versenkung verschwunden. Die Idee sei jedoch definitiv in Microsofts Redmonder Zentrale diskutiert worden.

Eine Umsetzung sei in Form der Lizenzvergabe an Hardware-Hersteller geplant gewesen, die das von Microsoft entwickelte Xbox 360 "Tochter-Board" in Desktop-PCs verbauen sollten, um ihren Systemen so zusätzlich die Fähigkeiten der Konsole zu verpassen.

Der Blogger empfiehlt als Beweis für seine Behauptungen, dass man doch einfach einen Mitarbeiter von Microsofts Xbox-Sparte beim nächsten Treffen einmal nach dem Projekt mit dem Codenamen "Helium" fragen sollte. Anhand der Reaktion sei dann nachvollziehbar, dass es tatsächlich ein derartiges Vorhaben gegeben hat.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:40 Uhr Tangmi 1080P versteckte Spion-Kamera,HD Mini-kamera&USB-Wand-Aufladeeinheit,Motion Detect Überwachungskamera mit 32GB Speicher
Tangmi 1080P versteckte Spion-Kamera,HD Mini-kamera&USB-Wand-Aufladeeinheit,Motion Detect Überwachungskamera mit 32GB Speicher
Original Amazon-Preis
72,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
58,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 14,59
Nur bei Amazon erhältlich

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

Tipp einsenden