Firefox 3.0: Termin für die dritte Betaversion steht

Software Die Entwickler des Web-Browsers Firefox haben mitgeteilt, dass die dritte Beta der kommenden Version 3.0 vermutlich am 4. Februar veröffentlicht wird. Spätestens in der gleichen Kalenderwoche soll die neue Vorabversion das Licht der Welt erblicken. Die Firefox 3.0 Beta 3 soll bereits alle neuen Funktionen beinhalten, die von den Entwicklern geplant waren. Allerdings können diese noch stark fehlerbehaftet sein, so dass man auch diese Version nicht für den produktiven Einsatz verwenden sollte. Gleichzeitig handelt es sich auch um die letzte Beta, die von Firefox 3.0 erscheinen soll.

Anschließend folgenden noch diverse Release Candidates. Die Mozilla Foundation plant die Veröffentlichung der finalen Ausgabe in der ersten Jahreshälfte 2008. Derzeit sieht es so aus, als könnte dieses Ziel auch erreicht werden. Kurz vor Weihnachten stellte man die Beta 2 zur Verfügung, die Beta 1 kam sechs Wochen zuvor.

Homepage: Mozilla.com

Lizenztyp: Open Source (GPL)
Download: Firefox Setup 3.0 Beta 2.exe (6,22 Mb; deutsch; WF-Mirror)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren30
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:35 Uhr Leelbox 3D VR Brille virtual Reality Glasses einstellbar 3D VR Headset 3d vr glasses für 3D Filme/Spiele eignet für iPhone6s/6 Plus/6/5S/5C/5 Samsung Galaxy S5/S6/Note4/Note5 und 4.0 ~ 6.0 Zoll Bildschirm Smartphone
Leelbox 3D VR Brille virtual Reality Glasses einstellbar 3D VR Headset 3d vr glasses für 3D Filme/Spiele eignet für iPhone6s/6 Plus/6/5S/5C/5 Samsung Galaxy S5/S6/Note4/Note5 und 4.0 ~ 6.0 Zoll Bildschirm Smartphone
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
14,39
Ersparnis zu Amazon 52% oder 15,60
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden