MySpace verbreitet gefälschtes Update von Microsoft

Sicherheit Der Sicherheitsdienstleister McAfee hat nach eigenen Angaben eine Reihe von speziell präparierten Profilseiten beim Sozialen Netzwerk MySpace entdeckt, die versuchen, dem Besucher ein gefälschtes Update von Microsoft unterzujubeln. Offenbar versuchen Internetkriminelle so, Microsofts automatischen Update-Dienst zu imitieren. Ruft man eine der gefährlichen Seiten auf, wird ein PopUp-Fenster geöffnet, in dem es heißt, dass ein offizielles Update mit der Bezeichung "UpdateKB890830.exe" zur Installation bereit steht. Durch die Verwendung einer URL, die "winxpupdate.microsoft" enthält, soll der Nutzer offenbar ebenfalls von der Echtheit überzeugt werden.

Installiert man das angebotene Fake-Update, landet laut McAfee ein ganzer Cocktail von Schad-Software auf dem Rechner. Eine Art Fernsteuerungs-Tool und mehrere Trojaner versuchen den Angaben zufolge, weitere Schadprogramme von Servern in Asien und der Ukraine zu beziehen. McAfee hat Microsoft und MySpace bereits über das Phänomen informiert.

Die Sicherheitsexperten empfehlen den Nutzern von MySpace, keine Freundschaftsanfragen von Unbekannten zu aktzeptieren, um so den Besuch gefährlicher Profilseiten zu vermeiden. MySpace wird immer wieder als "Verteiler" für Schadsoftware verwendet. So wurde zum Beispiel eine Lücke in QuickTime ausgenutzt, um mit veränderten Nutzerprofilen und Freundschaftslisten einen Phishing-Angriff durchzuführen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:15 Uhr MEDION LIFE MD 87566 Internetradio mit Wlan, DAB+ Radioempfang, USB Steckplatz, Holzgehäuse
MEDION LIFE MD 87566 Internetradio mit Wlan, DAB+ Radioempfang, USB Steckplatz, Holzgehäuse
Original Amazon-Preis
129,99
Im Preisvergleich ab
129,00
Blitzangebot-Preis
99,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 30

Soziale Netzwerke Links

Tipp einsenden