Wöchentliche Konsolen-News: Sony PS3 & PSP

PC-Spiele Heute präsentieren wir euch die dreizehnte Ausgabe der WinFuture.de Konsolen-News. Hier halten wir euch über Neuigkeiten bei den so genannten 'Next-Gen'-Konsolen auf dem Laufenden. Dabei bieten wir eine Übersicht über das, was in der vergangenen Woche interessant war. Sony: Blu-ray-Filme demnächst auch auf der PlayStation Portable
Im Rahmen der Consumer Electronics Show, die vor kurzem zu Ende gegangen ist, hat Sony angekündigt, dass Blu-ray-Filme demnächst auch auf die PlayStation Portable kopiert werden können. Dazu soll das Videomaterial von der PlayStation 3 auf den Memory Stick der tragbaren Konsole übertragen werden können.

Dabei setzt Sony auf eine neue Funktion namens "Managed Copy". Diese ermöglicht das Kopieren der hochauflösenden Filme in begrenztem Umfang auf die PSP. Noch ist nicht klar, wie viele Kopien der Nutzer pro PlayStation Portable anfertigen darf. Auch die Frage nach der Dauer der Umwandlung und der Art des verwendeten Kopierschutzes ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.


PS3: Sony plant mehr Veröffentlichungen für "Casual Gamer"
Dass die Verkaufszahlen der PlayStation 3 bislang zu wünschen übrig lassen ist nichts Neues. Zwar konnte man die Absatzzahlen durch eine Preissenkung bereits ankurbeln, von denen der Wii ist Sony jedoch noch weit entfernt. Wenn man die Konkurrenz mit der eigenen Next-Gen-Konsole schon nicht schlagen kann, versucht man ihr wenigstens die so genannten "Casual Gamer" streitig zu machen - so die neue Strategie von Sony.

So erklärte Kaz Hirai, Chief Executive von Sony Computer Entertainment, dass die PlayStation 2 künftig mit mehr Titeln für Gelegenheitsspieler versorgt werden soll. Damit möchte man dem Konkurrenten Nintendo eben diese Zielgruppe streitig machen. Ob Sony sein Ziel erreichen kann, oder ob der Schuss nach hinten losgehen wird bleibt abzuwarten.



Neuheiten im PlayStation-Store seit dem 10. Januar
Wie jeden Donnerstag, hat Sony seinem europäischen PlayStation Store auch vorgestern ein Update verpasst. Nach dem schwachen Jahresauftakt mit nur einem neuen Inhalt für die deutschen Nutzer ist nun wieder Normalität eingekehrt. Zwar gibt es einen neuen Trailer, sowie Wallpaper zu "Devil May Cry 4" nicht im deutschen PlayStation-Store, dennoch können sich die Nutzer auch hierzulande über einige Neuheiten freuen.

Neu im PlayStation-Store sind Trailer zu "Bionic Commando" und "Pixel Junk Monsters". Neue Spiel-Inhalte gibt es zum einen für "Folklore", wo sich die Nutzer gratis das "Pigly Pack" herunterladen können und zum anderen für "Motorstorm". Für dieses Spiel gibt es zum Preis von 4,99 Euro ein Paket mit zwei neuen Strecken.

Die beiden PSOne Klassiker "Hardcore 4x4" und "N2O" stehen seit dem vergangenen Donnerstag ebenfalls zum Download über den PlayStation Store bereit. Der Preis für die Spiele beträgt jeweils 4,99 Euro.


In Kürze erscheinende Spiele für Sony PS3 und PSP
Wie der Name schon sagt, wollen wir euch hier über Neuerscheinungen und vor kurzem erschienene Spiele für die PlayStation 3 und die PlayStation Portable informieren. In der kommenden Woche erscheint jeweils ein neues Spiel für die beiden Konsolen von Sony.

Plattform Titel Genre Hersteller Preis
PS3 The Orange Box Action Valve 60 €
PSP Puzzle Quest Geschicklichkeit Koch Media 30 €


Dies war die dreizehnte WinFuture.de Konsolen-News zum Thema 'Sony PlayStation 3 und PlayStation Portable'. Natürlich interessiert uns eure Meinung. Was sollten wir noch verändern, oder verbessern? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren37
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden