Consumer Electronics Show: Der Wahnsinn ist vorbei

CES Am gestrigen Donnerstag ging in der Spielerstadt Las Vegas im US-Wüstenstaat Nevada die alljährliche Consumer Electronics Show 2008 zuende. Nach insgesamt vier Tagen offiziellen Messebetriebs findet nun der Trubel ein Ende. Während der größten Industrieschau für Elektronikprodukte der Welt waren auf über 170.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche mehr als 2700 Unternehmen vor Ort. Insgesamt wurden über 20.000 Produkte vorgestellt und von mehr als 130.000 Besuchern aus der Branche in Augenschein genommen.

Gary Shapiro, Chef der veranstaltenden Consumer Electronics Association (CEA), zog abschließend ein positives Fazit. Die Show sei auch 2008 sehr erfolgreich verlaufen und werde so in diesem Jahr erneut zum Wachstum der Elektronikindustrie beitragen. 2009 soll die Veranstaltung wieder in Las Vegas gastieren.

Zu den Trends der CES 2008 gehörten nach Angaben der CEA unter anderem neue HD-Technologien, Digitale Unterhaltung und der freie Handel. Außerdem spielten umweltfreundliche Entwicklungen zunehmend eine Rolle. Microsoft-Chef Bill Gates verabschiedete sich außerdem aus seiner Rolle als Eröffnungsredner, nachdem er die Veranstaltung insgesamt 11 Mal mit seiner Keynote eingeläutet hatte.

Einen Überblick über all unsere CES-Nachrichten, Keynote-Fotos, das Messegelände und Las Vegas sowie ein paar Videos sind in unserem WinFuture Special zur Consumer Electronics Show 2008 zu finden . Die CES 2008 ist damit auch für uns beendet und wir freuen uns auf einen entspannten Rückflug und vor allem ein paar Stunden Schlaf.

WinFuture Special: Consumer Electronics Show 2008
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:15 Uhr Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Original Amazon-Preis
129
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 30
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden