CES: Intel-Chef prophezeit Internet immer & überall

CES Intel-Boss Paul Otellini kündigte während der Consumer Electronics Show 2008 in Las Vegas an, dass sein Unternehmen in der zweiten Hälfte des Jahres einen neuen Chip auf den Markt bringen will, der zahlreiche Funktionen vereint, mit denen man auf Elektronikgeräten aller Art Webanwendungen wie am PC nutzen kann. Die neue Plattform hört auf den Namen "Canmore" und enthält unter anderem einen Prozessorkern sowie andere Hardare für die Verarbeitung von hochauflösenden Videoinhalten, Mehrkanal-Sound und 3D-Grafik. Darüber hinaus sind auch ein Speichercontroller und I/O-Interfaces wie HDMI enthalten.

Die ersten Geräte mit Intels neuer kombinierter Lösung werden für das Jahr 2009 erwartet. Schon im Laufe dieses Jahres sind erste Produkte auf Basis des Canmore-Vorläufers "Menlow" zu erwarten, bei dem Prozessor und Chipsatz noch getrennt sind.

Otellinis Vision findet in Form der so genannten Mobile Internet Devices (MID), die über Drahtlosverbindungen ständig an das Internet angebunden sein sollen, bereits erste Umsetzungsbeispiele. Diverse Hersteller zeigen auf der CES bereits kompakte Produkte, die stark an die etwas größeren Ultra-Mobile PCs erinnern, aber meist mit Linux arbeiten.


"Canmore" soll künftig aber nicht nur in MIDs Verwendung finden, sondern auch in Geräten wie Fernsehern, Set-Top-Boxen und Multimedia-Playern Verwendung finden. Otellini sieht darin die seit der Erfindung des Fernsehers wichtigste Chance, den Bereich der Verbraucherelektronik zu revolutionieren.

Ihm schweben Geräte vor, die Computer und Kommunikation vereinen, so dass die Nutzer alle gewünschten Informationen zu jeder Zeit und an jedem Ort abrufen können. Seiner Meinung nach wird das Internet in den kommenden Jahren zunehmend das Ende von CDs, Filmkameras und diversen anderen Technologien einläuten, wofür Intel die Plattform bieten möchte.

WinFuture Special: Consumer Electronics Show 2008
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Weiterführende Links

Tipp einsenden