Wöchentliche Konsolen-News: Microsoft Xbox 360

PC-Spiele Heute präsentieren wir euch die elfte Ausgabe der WinFuture.de Konsolen-News. Hier halten wir euch über Neuigkeiten bei den so genannten 'Next-Gen'-Konsolen auf dem Laufenden. Dabei bieten wir eine Übersicht über das, was in der vergangenen Woche interessant war. Xbox Live mit Problemen über Weihnachtsfeiertage
Zahlreiche Xbox Live-Nutzer haben in den vergangenen Tagen massive Probleme mit dem Online-Dienst Xbox Live gehabt. Während für einige Spieler ein einloggen in den Online-Dienst unmöglich war, erhielten andere einen Hinweis, dass es zu Verzögerungen beim einloggen kommen kann.

Schuld an den Verbindungsproblemen, die mittlerweile nicht mehr auftreten sollten, war ersten Medienberichten zufolge der hohe Ansturm auf Xbox Live während der Weihnachtsfeiertage. Wer noch immer Probleme beim einloggen in den Online-Dienst hat, wird gebeten sich an den Microsoft-Service zu wenden.


Xbox 360-Spiele entpuppen sich in Japan als Ladenhüter
Dass die Xbox 360 sich im Land der aufgehenden Sonne mehr schlecht als recht verkauft dürfte kein Geheimnis sein. Unsere Kollegen von Kotaku.com haben nun jedoch eine interessante Auflistung der Top 50 Xbox 360-Spiele in Japan veröffentlicht, die aufzeigt dass die Spiele in Japan richtige Ladenhüter sind.

Das beliebteste Xbox 360-Spiel in Japan ist das Rollenspiel "Blue Dragon", welches sich bislang 203.740 Mal verkauft hat. Auf Platz zwei und drei folgen "Dead or Alive 4" mit 108.618 und "Ace Combat 6" mit 83.045 verkauften Exemplaren. Das weltweit sehr erfolgreiche Spiel "Halo 3" belegt mit 82.987 verkauften Discs den vierten Platz. Auf Platz fünf liegt "Ridge Racer 6" mit 73.501 verkauften Einheiten.

Eine komplette Übersicht über die Top 50 Xbox 360-Spiele in Japan gibt es hier: Kotaku.com



Europäische Konsolen-Verkaufszahlen der Vor-Weihnachtswoche
Vor kurzem wurden die offiziellen europäischen Konsolen-Verkaufszahlen für die diesjährige Vor-Weihnachtswoche veröffentlicht. Wie man an den Verkaufszahlen erkennen kann und wie auch schon der Online-Einzelhändler Amazon berichtete waren die drei Next-Gen-Konsolen dabei beliebte Geschenke unter dem Weihnachtsbaum.

Das beliebteste Geräte in der Woche vom 17. bis 22. Dezember war der Handheld DS von Nintendo. Dieser konnte sich in der Vor-Weihnachtswoche ganze 821.575 Mal verkaufen. Auf Platz zwei und drei folgen die Nintendo Wii mit 448.127 und die PlayStation 3 mit 338.006 verkauften Einheiten. Die PlayStation Portable und die Xbox 360 folgen auf den Plätzen vier und fünf mit 271.056 und 218.636 verkauften Geräten.


In Kürze erscheinende Spiele für die Xbox 360
Wie der Name schon sagt, wollen wir euch hier über Neuerscheinungen und vor kurzem erschienene Spiele für die Xbox 360 informieren. In der kommenden Woche erscheinen zwei neue Spiele für die Next-Gen-Konsole aus dem Hause Microsoft. Dabei handelt es sich um folgende:

Titel Genre Hersteller Preis
Enemy Territory - Quake Wars Shooter Activision 65 €
The Club Action Sega 65 €


Dies war die elfte WinFuture.de Konsolen-News zum Thema 'Microsoft Xbox 360'. Natürlich interessiert uns eure Meinung. Was sollten wir noch verändern, oder verbessern? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren54
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden