Wöchentliche Konsolen-News: Microsoft Xbox 360

PC-Spiele Heute präsentieren wir euch die zehnte Ausgabe der WinFuture.de Konsolen-News. Hier halten wir euch über Neuigkeiten bei den so genannten 'Next-Gen'-Konsolen auf dem Laufenden. Dabei bieten wir eine Übersicht über das, was in der vergangenen Woche interessant war. Halo 3: 52 Prozent der amerikanischen Xbox-Spieler besitzen es
Ende September hat Microsoft mit dem Verkauf des beliebten Shooters Halo 3 begonnen. Weltweit konnte das Unternehmen bislang mehr als fünf Millionen Kopien des Spiels absetzen. Am beliebtesten scheint Halo 3 in den Vereinigten Staaten zu sein. Allein dort wurden seit dem Verkaufsstart mehr als 4,1 Millionen Kopien von Halo 3 abgesetzt.

Wie die Marktforscher der NPD Group berichten, wurden bis jetzt etwa 7,9 Millionen Xbox 360-Konsolen in den USA verkauft. Damit besitzen rund 52 Prozent aller amerikanischen Xbox 360-Spieler auch das Spiel Halo 3 - womit Microsoft mehr als zufrieden sein kann.


MS: Bereits 269.000 verkaufte HD DVD-Laufwerke für Xbox 360
Vor kurzem wurden die offiziellen HD DVD-Player -Verkaufszahlen für bis Ende November veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass bislang rund 750.000 HD DVD-Player verkauft werden konnten. Etwas mehr als ein Drittel, nämlich 269.000 Einheiten, entfallen dabei auf das HD DVD-Laufwerk der Xbox 360, welches hierzulande ab 140 Euro erhältlich ist.

Ob die Anzahl der verkauften HD DVD-Player angesichts der Verkaufszahlen aus dem Blu-ray-Lager jedoch Grund zur Freude geben lässt sich bezweifeln. So melden die Hersteller von Blu-ray-Playern 2,7 Millionen verkaufte Abspielgeräte bis Ende November. Allerdings ist nicht klar, wie viele davon auf die PlayStation 3 entfallen.



Xbox 360 als wichtigste Entwickler-Plattform abgelöst
Wie unsere Kollegen von IGN berichten, wurde die Xbox 360 vor kurzem als wichtigste Entwickler-Plattform abgelöst. Stattdessen werden die Spiele-Entwickler künftig die PlayStation 3 als so genannte "Lead Platform" einsetzen. Der Grund dafür ist angeblich, dass sich Spiele von der PlayStation 3 leichter auf andere Konsolen portieren lassen als von der Xbox 360.

Diesen Wandel bestätigte auch PlayStation-Chef Jack Tretton. So teilte er im Interview mit IGN mit, dass das Unternehmen verstärkt feststelle, dass Firmen auf der PlayStation 3 neue Spiele entwickeln und diese dann auf andere Plattformen portieren. Bereits im Oktober erklärte das Entwicklerteam von Midway, künftig die PS3 als neue "Lead-Platform" des Unternehmens einzusetzen.


In Kürze erscheinende Spiele für die Xbox 360
Wie der Name schon sagt, wollen wir euch hier über Neuerscheinungen und vor kurzem erschienene Spiele für die Xbox 360 informieren. In der kommenden Woche erscheint ein neues Spiel für die Next-Gen-Konsole aus dem Hause Microsoft. Dabei handelt es sich um das folgende:

Titel Genre Hersteller Preis
The Club Action Sega 70 €


Dies war die zehnte WinFuture.de Konsolen-News zum Thema 'Microsoft Xbox 360'. Natürlich interessiert uns eure Meinung. Was sollten wir noch verändern, oder verbessern? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

Tipp einsenden