Portugal: 'Microsoft' wird versteigert - für 1 Mio. Dollar

Microsoft Microsoft ist zwar der weltgrößte Softwarehersteller, doch zumindest in Portugal kann das Unternehmen seinen gemeinhin bestens bekannten Markennamen nicht offiziell verwenden. Dort ist die Marke nämlich seit 1981 auf eine Firma namens Microsoft Lda angemeldet - der Softwarehersteller Microsoft ist erst seit 1990 in Portugal aktiv. Nun erhält Microsoft aber die Chance, die Markenrechte in Portugal zu erhalten, so dass man dort künftig vielleicht nicht mehr unter der Abkürzung "MSFT" auftreten muss. Der Chef von Microsoft Lda will die Rechte allerdings nicht direkt an die Redmonder abtreten, sondern plant stattdessen eine Versteigerung über das Online-Auktionshaus eBay.

Als Startpreis will man mindestens 1 Million US-Dollar verlangen, so das kleine Unternehmen. Offenbar dürfte das Geschäft für Microsoft also nicht gerade günstig über die Bühne gehen. Die Portugiesen geben an, dass man zwar im Vorfeld bereits Verhandlungen mit dem US-Konzern geführt habe, diese seien jedoch aufgegeben worden, weil sie sich zu lange hinzogen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren53
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden