TV Browser: Proteste gegen Gebühren für TV-Daten

Software Das Open-Source-Projekt TV Browser bietet seit Jahren ein kostenloses Programm zum Abruf von Programminformationen von Fernsehsender an. Dazu nutzt man die von den Sender bereitgestellten EPG-Daten. Ab Anfang 2008 muss das Angebot stark eingeschränkt werden, wogegen sich nun Protest regt. Die Entwickler können ab 1. Januar wahrscheinlich die Daten von 16 Privatsender nicht mehr anbieten. Hintergrund ist die Einführung von Gebühren für die Nutzung der EPG-Daten durch die Verwertungsgesellschaft VG Media, in der diverse Privatsender vertreten sind. Die wichtigsten, in der VG Media vertretenen, Sender sind ProSieben, RTL und Sat.1.

Für jeden Abruf von Programmdaten will die VG Media mindestens 0,0002 Euro erheben, jährlich aber mindestens 2000 Euro. Unter bestimmten Umständen kann die Gebühr 0,0004 Euro pro Abruf betragen. Die Macher von TV Browser können die bei der Zahl ihrer Nutzer sehr hohen Gebühren aber nicht zahlen und müssen deshalb insgesamt 16 Sender "aus dem Programm nehmen".

Man sei nicht nur nicht in der Lage, die Gebühren aufzubringen, sondern auch nicht gewillt dazu, teilten die Entwickler am Wochenende mit. Derzeit suche man nach einer Lösung, um wenigstens Programm-Highlights weiter anbieten zu können, da diese unter bestimmten Voraussetzungen nicht von der Gebührenpflicht betroffen wären.

Das Projekt hat nun zu einer Unterschriftensammlung aufgerufen, bei der die Nutzer der Software ihre Stimme abgeben können, um Druck auf die Verwertungsgesellschaft auszuüben. Zu folgenden Sendern werden ab Januar unter den aktuellen Umständen keine Programminformationen mehr im TV Browser verfügbar sein: 9Live, Comedy Central, DSF Deutsches Sportfernsehen, kabel eins, MTV, N24, Nick, n-tv, ProSieben, RTL2, RTL Television, Sat.1, Super RTL, tv Gusto, VIVA und VOX.

Weitere Informationen zu den Problemen, die TV Browser praktisch die Existenzgrundlage entziehen, finden sich auf den Webseiten der Entwickler.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren89
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:45 Uhr HIILIGHT LED Taschenlampe X3000 - XM-L2 Lenser
HIILIGHT LED Taschenlampe X3000 - XM-L2 Lenser
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
23,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 6

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden