Google Toolbar 5 mit neuen Funktionen veröffentlicht

Software Der Suchmaschinenbetreiber Google hat heute eine neue Version seiner Toolbar veröffentlicht. Natürlich findet man auch in der fünften Ausgabe die alten Funktionen wieder, aber auch einige neue Features wurden in die Leiste integriert. So werden beispielsweise die Google Gadgets unterstützt - kleine Web-Anwendungen, die im Browser laufen. Beispielsweise lassen sich die beliebtesten YouTube-Videos direkt in der Toolbar anzeigen. Sehr nützlich ist die Funktion zum Sichern der Einstellungen und persönlichen Informationen.


Verfügt man über einen Google-Account, kann man die Einstellungen und Browser-Favoriten online sichern und an jedem anderen PC abrufen. Ebenfalls neu ist eine Funktion, die bei falsch geschriebenen Web-Adressen Vorschläge unterbreitet, welche Website man gemeint haben könnte. Die nutzlose Fehlerseite des Browser wird damit ersetzt.

In dem in dieser Meldung integrierten Video erklären zwei Google-Mitarbeiter die neuen Funktionen. So erhält man bereits vor dem Download einen Eindruck davon, ob die Google Toolbar interessant ist oder nicht.

Weitere Informationen: Google Toolbar 5
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden