iPhone: Niedrige Verkaufszahlen - Bald bei Gravis?

Telefonie Wie der Tagesspiegel heute berichtet, will der Computerhändler Gravis noch vor Weihnachten das iPhone von Apple in seinen Läden anbieten. Bisher war das Smartphone nur in den Telekom-Shops erhältlich - weitere Partner wünschte der Hersteller nicht. Laut dem Bericht verhandelt Gravis nun mit der Telekom. Vorerst will man das Gerät nicht bundesweit anbieten, sondern nur in Berlin und München. Gravis dürfte vielen Lesern als Apple-Partner bekannt sein, denn dort werden zahlreichen Produkte des US-Unternehmens verkauft, unter anderem auch der erfolgreiche iPod.

Gleichzeitig berichtet die Financial Times Deutschland, dass der Verkauf des iPhone in Deutschland nicht so verläuft wie erwartet. Trotz des Weihnachtsgeschäftes werden derzeit nur rund 700 Smartphones von Apple pro Tag verkauft. Die Zeitung beruft sich dabei auf Insider-Quellen.

Der T-Mobile-Chef Philipp Humm wollte diese Zahlen in einer Stellungnahme nicht kommentieren. Er sagte jedoch, dass die Erfahrung in den USA gezeigt hat, dass ein sehr enger Verkaufskanal besser sei als ein breit gefächerter Vertrieb. Deshalb will man das iPhone auch nicht über Service-Provider wie Debitel an den Mann bringen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
23,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 17% oder 4,01
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden