Apples Mac OS verstärkt Ziel von Malware-Attacken

Sicherheit Apples Betriebssysteme gelten vor allem deshalb als sicher, weil sich die Autoren von Viren, Würmern und anderen Schadprogrammen kaum für Mac OS interessieren - zumindest bisher. Sicherheitsexperten sehen Mac OS nun ins Fadenkreuz der Hacker rücken. Der finnische Sicherheitsdienstleister F-Secure will nach eigenen Angaben eine deutliche Zunahme der Schadsoftware ausgemacht haben, die für Mac OS gedacht sind. Wurden in den letzten zwei Jahren nur ein oder zwei Mac-spezifische Schadprogramme entdeckt, ist ihre Zahl seit Oktober auf 150 bis 200 Varianten gestiegen, so das Unternehmen.

Ob der Anstieg mit der Veröffentlichung von Mac OS X 10.5 "Leopard" zusammenhängt, ist unklar. "Leopard" war Ende Oktober auf den Markt gekommen und hat sich binnen kürzester Zeit schon mehrere Millionen Mal verkauft. Möglicherweise ist die aktuelle Welle von Schadprogrammen für den Mac auch nur von kurzer Dauer.

Bei F-Secure ist man nämlich der Überzeugung, dass die aktuell auftauchende Malware in fast allen Fällen das Werk einer bestimmten Gruppe von professionellen Hackern ist. Diese so genannte "Zlob Gang" versucht seit langem, den Anwendern Schadsoftware unterzuschieben, in dem man dem Nutzer vortäuscht, er müsse einen speziellen Codec für die Videowiedergabe installieren.

Diese Methoden machen deutlich, dass die gestiegene Zahl der Schadprogramme für den Mac keineswegs etwas über die Sicherheit des Betriebssystems von Apple aussagt. Schließlich wird der Anwender getäuscht, um die Malware zu verteilen - die Angreifer versuchen also nicht, durch die Nutzung von Schwachstellen in Mac OS ins System einzudringen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren60
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:50 Uhr AGPtek 4K x 2K Full HD HDMI Switch mit IR-Fernbedienung| 4 Port HDMI Umschalter | PiP für PCs XBOX-TVs | unterstützt Ultra-HD-3D-1080P
AGPtek 4K x 2K Full HD HDMI Switch mit IR-Fernbedienung| 4 Port HDMI Umschalter | PiP für PCs XBOX-TVs | unterstützt Ultra-HD-3D-1080P
Original Amazon-Preis
38,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
30,39
Ersparnis zu Amazon 22% oder 8,60
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden