Vista: Hotfix gegen Probleme mit SLI- bzw. CrossFire

Windows Vista Microsoft hat einen neuen Hotfix veröffentlicht, der ein Problem bei der Nutzung mehrerer Grafikkarten im Verbund beseitigen soll. Das Update ist für Windows Vista in Verbindung mit Systemen gedacht, bei denen mehrere Grafikkarten mit Hilfe von SLI oder CrossFire kombiniert arbeiten. Der Hotfix KB945149 soll helfen, wenn Systeme mit der oben genannten Konfiguration "langsamer arbeiten als erwartet". Offenbar gibt es Probleme mit der Lastenverteilung zwischen den beiden Grafikkarten, so dass die Gesamtleistung beeinträchtigt werden kann.

Microsoft will den Hotfix nur an Anwender ausliefern, die von dem Problem tatsächlich betroffen sind. Deshalb ist der Download nicht öffentlich verfügbar. Stattdessen sollen betroffene Kunden über ein Formular Kontakt zu Microsoft aufnehmen, um den Hotfix zu erhalten. Wahrscheinlich wird das Update in das Service Pack 1 für Windows Vista integriert.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr Grundig MS 6240 HerrenrasiererGrundig MS 6240 Herrenrasierer
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
22,86
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden