Neue Nokia-Handys ein Jahr mit kostenloser Musik

Telefonie Der finnische Handyhersteller Nokia hat heute auf der "Nokia World" in Amsterdam eine neue Aktion vorgestellt, die zusammen mit dem Plattenlabel Universal Music realisiert wird. Neue Nokia-Handys werden den kostenlosen Zugriff auf die Musik des Labels ermöglichen. Die Modelle, die diesen Service unterstützen werden, tragen die Zusatzbezeichnung "Comes with Music". Als Käufer erhält man einen Jahr Zugriff auf das gesamte Repertoire von Universal Music. Dazu zählen bekannte Künstler wie U2 und Rihanna. Laut der Ankündigung wird man "Millionen von Musiktiteln" vorfinden.

Wann die ersten Handys mit dem Musikdienst auf den Markt kommen werden, teilte Nokia-Chef Olli-Pekka Kallasvuo nicht mit. Es ist auch nicht bekannt, welchen Aufpreis die Käufer im Vergleich zu normalen Modellen zu zahlen haben.

Gleichzeitig teilte Nokia mit, dass man die Internet-Plattform Ovi, die vor einigen Wochen vorgestellt wurde, im nächsten Jahr systematisch erweitern wird. Nach eigenen Angaben verhandelt der Handy-Hersteller auch mit den anderen großen Plattenlabels. Den anderen Musikanbietern wie Apple (iTunes) dürfte dies nicht gefallen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

Tipp einsenden