Sony will Video-Downloads für Playstation 3 anbieten

PC-Spiele Der Elektronikhersteller Sony will im nächsten Jahr einen neuen Download-Dienst für die Besitzer der Playstation 3 starten. Das berichtet die japanische Wirtschaftszeitung "The Nikkei" ohne genaue Quellenangaben zu liefern. Der Download-Dienst soll hochauflösende Videos bereithalten, die man sich gegen Geld herunterladen kann. Die Videos sollen immer im Zusammenhang zu einem Spiel stehen. Den Anfang macht "Gran Turismo 5 Prologue", das im Dezember auf den Markt kommen soll. Hier will Sony Videos zur Autoproduktion und zu Rennwettbewerben anbieten.

Die Inhalte sollen bei verschiedenen Unternehmen eingekauft werden, Dokumentationen beispielsweise bei der BBC. Laut dem Bericht von The Nikkei will Sony für ein Video rund 1,80 US-Dollar verlangen. Später soll über den Dienst auch Spielfilme angeboten werde, die von der unternehmenseigenen Entertainment-Sparte oder von Partnern stammen.

Damit legt Sony ein Feature nach, was man bei der Konkurrenz bereits findet. Als Besitzer einer Wii von Nintendo kann man beispielsweise aktuelle Nachrichten und das Wetter abrufen. Microsoft stellt für Xbox-360-Besitzer sogar komplette Serien zum Download bereit.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Original Amazon-Preis
29,30
Im Preisvergleich ab
29,30
Blitzangebot-Preis
23,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,31

Tipp einsenden