Windows Mobile 6.0 unterstützt neue Office-Formate

Microsoft Microsoft hat in der letzten Nacht ein Update für das Betriebssystem Windows Mobile 6.0 veröffentlicht. Damit erhalten die Nutzer endlich die Möglichkeit, auch die neuen Office-Formate der 2007er-Version zu nutzen, wenn auch nur eingeschränkt. Ursprünglich sollte dieses Update bereits im Sommer veröffentlicht werden, doch die Redmonder zogen es ohne Angabe von Gründen zurück. Nun ist es da und und "Office Open XML" wird unterstützt. Auf Endgeräten mit Windows Mobile 6.0 kann man nun Word- und Excel-Dateien öffnen und bearbeiten. Powerpoint-Präsentationen lassen sich immerhin anzeigen.

Weitere Verbesserungen:
  • Verbesserte Darstellung von Diagrammen in Excel Mobile
  • Anzeigen von SmartArt in PowerPoint Mobile
  • Anzeigen und Extrahieren von Dateien aus komprimierten ZIP-Ordnern

Das 12,7 Megabyte große Update steht ab sofort zum Download bereit, unter anderem auch in deutscher Sprache.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:10 Uhr PUMPKIN 2 Din Autoradio Moniceiver 7 Zoll Android 5.1 Quad Core mit GPS Navigation 1080P Touchscreen Unterstützt DAB+ OBD2 Ohne CD-Laufwerk mit Rückfahrkamera
PUMPKIN 2 Din Autoradio Moniceiver 7 Zoll Android 5.1 Quad Core mit GPS Navigation 1080P Touchscreen Unterstützt DAB+ OBD2 Ohne CD-Laufwerk mit Rückfahrkamera
Original Amazon-Preis
289,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
246,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 43,50
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden