HD DVD-Lager meldet über 750.000 verkaufte Geräte

Hardware Im Weihnachtsgeschäft wollen die beiden Lager hinter den beiden konkurrierenden neuen HD-Formaten HD DVD und Blu-ray ihren Wettstreit mit neuen Sonderangeboten zu einem neuen Höhepunkt führen. Zumindest die Befürworter der HD DVD zeigen sich zuversichtlich und pochen dabei auf bisherige Erfolge. Die mit der Bewerbung des HD DVD-Standards betraute HD DVD Promotional Group gab heute bekannt, dass bisher bereits über 750.000 Abspielgeräte verkauft wurden, die ihr Format unterstützen. Die Daten stammen aus dem Handel, beziehen sich also nicht auf die Zahl der ausgelieferten Geräte, sondern geben die Zahl der tatsächlich verkauften Einheiten wieder.

In der Statistik werden nicht nur Stand-Alone-Player eingerechnet, sondern auch Microsofts HD DVD-Laufwerk für die Xbox 360. Nach Meinung der Förderer des Formats zeigen die Zahlen eine wachsende Nachfrage, weshalb man sich nun gute Hoffnungen auf ein erfolgreiches Weihnachtsgeschäft macht.

Offenbar sorgen die aktuellen Sonderangebote, bei denen der Kunde zu seinem neuen HD DVD-Player auch noch 5, 10 oder manchmal sogar 15 kostenlose Filme erhält, für mehr Interesse. Ein Vergleich zu Blu-ray auf Basis der Verkaufszahlen lässt sich unterdessen nur schwer anstellen.

Das Blu-ray-Lager stellt derzeit keine aktuellen Daten zur Zahl der verkauften Abspielgeräte bereit. Diese werden zudem durch die PlayStation 3 verfälscht, die zwar ein Blu-ray-Laufwerk besitzt, aber in den meisten Haushalten wohl eher ihrer ursprünglichen Bestimmung als Spielkonsole entsprechend eingesetzt wird.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:45 Uhr Pinnacle Studio 20 Ultimate
Pinnacle Studio 20 Ultimate
Original Amazon-Preis
85,99
Im Preisvergleich ab
79,90
Blitzangebot-Preis
74,98
Ersparnis zu Amazon 13% oder 11,01

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden