HP: Touchscreens bei Laptops & PCs bald alltäglich

Hardware Wie üblich versuchen sich auch die Hardwarehersteller derzeit in Anbetracht des bevorstehenden Jahresendes mit Prognosen für kommende Trends, mit denen man die Kunden im kommenden Jahr beglücken will. Für Hewlett-Packard steht dabei Touch-Technologie ganz oben auf der Liste. Nach Angaben von HP werden sich berührungsempfindliche Bildschirme im Jahr 2008 immer mehr zu einem Massenphänomen entwickeln. Dabei sollen Touchscreens nicht nur bei Mobiltelefonen und PDAs immer häufiger zu finden sein, sondern nach und nach auch den PC-Markt erobern.

Notebooks mit berührungsempfindlichen Displays werden nach Ansicht von HP schon 2008 zum Mainstream-Produkt. Aber auch im Desktop-Bereich sieht der derzeit weltgrößte PC-Hersteller gute Chancen für eine zunehmende Adaption der Technologie.

Darüber hinaus denkt man bei Hewlett-Packard auch über einen Einstieg in den Markt für extrem günstige PC-Systeme nach. Gleiches war in der letzten Woche auch vom Konkurrenten Acer zu hören. Konkrete Pläne scheint es bei HP allerdings noch nicht zu geben.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren34
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden