Alice: Telefon, 16-MBit/s-DSL & Flatrate ab 25 Euro

Breitband Alice will am 23. November seine Komplettpakete um fünf Euro billiger machen. Alle darin enthaltenen DSL-Anschlüsse verfügen über einen Downstream von 16 MBit/s - der kleinste Tarif wäre dann bereits für unter 30 Euro pro Monat erhältlich. Alice Fun enthält wie bereits erwähnt die Gebühren für den DSL- und Telefonanschluss sowie die dazugehörigen Flatrates. Verzichtet man auf die Telefonie-Flatrate, kostet das Paket sogar nur 24,90 Euro pro Monat. Auch das Paket Alice Complete wird ab dem 23. November günstiger angeboten werden. Es enthält für knapp 50 Euro pro Monat zusätzlich zu den Leistungen aus dem Fun-Tarif ein Mobilfunkpaket.

Bei der Preissenkung handelt es sich allerdings um eine Aktion, die am 31. Dezember 2007 auslaufen wird. Wer seit dem 4. Oktober zu Alice gestoßen ist, wird automatisch von der Preissenkung profitieren. Alle anderen Bestandskunden können das neue Angebot durch einen manuellen Tarifwechsel nutzen, der die Mindestvertragslaufzeit erneut beginnen lässt.

Seit dem 4. Oktober bietet Alice seine DSL-Anschlüsse nur noch mit der maximal zur Verfügung stehen Bandbreite an - im Idealfall also 16 MBit/s. Durch die neuen Tarife hat man die Konkurrenz aus dem Hause Arcor und Telekom deutlich unterboten, ein neuer Preiskampf könnte die Folge sein.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren59
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr Sony 5.1-Kanal Soundbar mit 600W Ausgangsleistung, NFC
Sony 5.1-Kanal Soundbar mit 600W Ausgangsleistung, NFC
Original Amazon-Preis
205,25
Im Preisvergleich ab
205,24
Blitzangebot-Preis
179,00
Ersparnis zu Amazon 13% oder 26,25

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden