Microsoft will Handy-Musikdienstleister übernehmen

Microsoft Microsoft hat gestern Nachmittag bekannt gegeben, dass man den französischen Musikdienstleister Musiwave übernehmen will, um die eigenen Angebote im Bereich Mobile Entertainment auszubauen. Musiwave steht hinter den Musik-Downloadiensten diverser Mobilfunknetzbetreiber, darunter O2, Vodafone und T-Mobile. Zu den finanziellen Details der möglichen Übernahme ist bisher nichts bekannt. Microsoft verhandelt derzeit mit dem Mutterunternehmen von Musiwave. Die Firma Openwave hatte Musiwave im Jahr 2005 für mehr als 120 Millionen US-Dollar übernommen. Der Redmonder Softwarekonzern will nach eigenen Angaben die Dienstleistungen von Musiwave mit eigenen Produkten wie Windows Mobile, Zune, MSN und Windows Live kombinieren.

Marktbeobachter interpretieren diese Ankündigung nun als Versuch Microsofts, mit anderen Anbietern von Musik-Downloadiensten für mobile Endgeräte konkurrieren zu wollen - allen voran wie immer Apple iTunes. Zunächst dürfte Microsoft aber die Dienstleistungen von Musiwave mit seinem Handy-Betriebssystem Windows Mobile kombinieren, um den Mobilfunkbetreibern so ein umfangreiches Gesamtpaket bieten zu können.

Unterdessen schießen auch erste Spekulationen ins Kraut, wonach Microsoft Musiwave als Basis für eigene Downloaddienste für Handys und Multimedia-Player einsetzen will. Auf diese Weise wären zum Beispiel der Download von neuen Musikstücken über die WLAN-Funktionen von Microsofts Multimedia-Player "Zune" auch unterwegs möglich, so die Vertreter dieser Theorie.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden