T-Mobile: 10.000 verkaufte iPhones am ersten Tag

Telefonie Wie ein Sprecher der Telekom-Tochter T-Mobile am gestrigen Freitag berichtete, wurden bis zum Nachmittag rund 10.000 iPhones an den Mann, beziehungsweise die Frau gebracht. Dabei sind sowohl die T-Punkte, als auch der Internet-Shop von T-Mobile eingerechnet. "Wir sind begeistert und freuen uns über das riesige Interesse unserer Kunden am iPhone", so Philipp Humm, Sprecher der Geschäftsführung von T-Mobile. "10.000 verkaufte iPhones bereits am Nachmittag des ersten Verkaufstages sind ein großer Erfolg und bestätigen unsere strategische Entscheidung, dieses revolutionäre Gerät in unser Angebot aufzunehmen."

Der Verkaufsstart für das iPhone von Apple begann um Mitternacht in Köln. Bereits einige Stunden zuvor, hatten sich Apple-Fans vor dem T-Punkt in der Schildergasse eingefunden um zu den ersten Käufern des Multimedia-Telefons zu gehören. Der letzte Interessent erhielt sein iPhone um 4 Uhr morgens.

Für das iPhone, welches in Deutschland exklusiv bei T-Mobile verkauft wird, verlangt der größte Deutsche Mobilfunkbetreiber 399 Euro. Für den 24-Monats-Vertrag müssen die Kunden je nach Inklusivleistungen zwischen 49 und 89 im Monat zahlen. In den USA waren am ersten Wochenende übrigens fast 150.000 iPhones verkauft worden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren67
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden