Windows Home Server 120 Tage kostenlos testen

Windows Mit Windows Home Server hat Microsoft ein Betriebssystem für Heimnetzwerke entwickelt, mit dem die Daten von angeschlossenen Vista- und XP-Systemen einfach an einem zentralen Punkt gesichert werden können. Auch Streaming-Funktionen und die Bereitstellung der Informationen über das Internet ist damit möglich. Wer Windows Home Server einmal unverbindlich ausprobieren möchte, erhält nun die Chance dazu. Microsoft bietet Interessenten eine kostenlose Testversion an, die 120 Tage lange genutzt werden kann. Sie steht allerdings nicht als Download zur Verfügung sondern muss per Post bestellt werden. Lediglich die Kosten für Bearbeitung und Versand müssen bezahlt werden.

Die Testversion enthält neben einem Installations-Medium von Windows Home Server auch die Software, welche auf den Client-Systemen installiert werden muss, um die Funktionen des Heim-Servers nutzen zu können. Auch die zur Wiederherstellung von beschädigten Client-Systemen benötigte Restore-CD ist im Paket enthalten.

Das Windows Home Server 120-Day Evaluation Kit - so die offizielle Bezeichnung - kann in den Sprachen Deutsch, Französisch, Englisch und Spanisch bestellt werden. Je nach Region kann die Zustellung des Testpakets bis zu vier Wochen dauern. Die Kosten für die Bearbeitung und den Versand nach Deutschland belaufen sich auf 6,68 Euro. Pro Bestellung können bis zu 5 Kits geordert werden.

Weitere Informationen & Bestellung: Microsoft.com

WinFuture Magazin: Windows Home Server - Erster Eindruck
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren53
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden